Weihnachsttraining 2014


So viele Eltern und Geschwister waren wohl noch selten an einem unserer Weihnachtstrainings dabei!

Turnerinnen, ihre Geschwister, Trainerinnen, Eltern und Ehemalige... Ca 68 Personen waren dabei als wir das Weihnachtsturnen nach dem obligaten Gruppenfoto mit einem Überraschungsprogramm eröffneten: 


Alle waren mit vollem Power dabei als es hiess: warm-up mit Zoomba! 

Die Turnerinnen - selbst die EPlerinnen - hielten (selbstverständlich) gut durch, obwohl auch für die älteren Turnerinnen die Schrittabfolgen nicht ganz ohne waren. Die Stars des Morgens aber waren unsere Eltern: alle (!) machten mit und so kämpften und schwitzen wir uns gemeinsam bis zum Ende durch. 

Ein grosses Dankeschön an Alessia für ihren Zoomba-Einsatz!


Das traditionelle Gschänggli-auspacken, freies Turnen an den Geräten für Turnerinnen und die Geschwister machten wie immer den Abschluss.


Wir wünschen allen Turnerinnen und ihren Familien schöne und erholsame Festtage und einen wohlbehaltenen Rutsch ins 2015!


Eure Trainerinnen

Mäss-Bummel                                              25. Okt.2014

 

z'Basel isch Herbschtmäss...

 

... und so trainierte ein Teil der älteren Turnerinnen (in Anschluss ans Training) ihre Orientierungsfähigkeit und ihren Gleichgewichtsinn für einmal mit Unterstützung verschiedenster Bahnen! :-) 

 

 

Wir gratulieren herzlichst

 

zur Hochzeit!

 

Lori und Luca

haben sich am 10. September 2014

 in der Nähe von Napoli das Ja-Wort gegeben 

 

Es war ein wunderschönes Hochzeitsfest mit einem traumhaften Brautpaar und einem unglaublichen Ambiente!

 

Unser Überraschungs-Empfang mit Spalier und Apèro am Flughafen Basel-Mulhouse für das frischgebackene, heimkehrende Ehepaar war perfekt: die überraschten, strahlenden Gesichter waren herrlich.

 

 

Wir wünschen euch alles erdenklich Gute für euren gemeinsamen Lebensweg: viel Liebe, Sonnenschein und viele glückliche Momente !

 

Eure Turnerinnen, Eltern und Trainerinnen

 

Grillplausch  2014

 

30. August 2014, Allschwil

 

Diesmal hatten wir wirklich Wetterglück! Zwischen zwei Regentagen konnten wir bei sommerlichen Temperaturen mit fast allen Familien zusammen gemütlich unsere Wüste und Steaks „brötle“ und bei leckeren Desserts und Kaffee plaudern..

Der Tipp „eine zweite trockene Garnitur Kleider“ mit zu nehmen wurde von den Kindern voll ausgenützt, es fehlte nur ein Haarföhn für die Mädchen.

Leider mussten wir uns von unserer Trainerin Valerie für die nähere Zukunft verabschieden, denn ihr neuer Job nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung erlaubt es ihr nicht mehr, am Mittwoch Nachmittag ins Training zu kommen. Mit herzlichem Applaus wurden ihr Blumen von Eltern und Trainerinnen überreicht, mit den besten Wünschen für ihre Zukunft ... bis vielleicht bald wieder, wenn es der Arbeitsplan zulässt!

 

Auch kam unsere langjährige Trainerin Kathrin Amacker mit Tochter Isabelle und blieb bei angeregten Gesprächen bis zum Schluss!

 

Dass dieser Abend so schön wurde, verdanken wir unseren Eltern – durch eure Vorbereitung von Salaten, Brot, Getränken, Dessert und nicht zu letzt der Hilfe bei Abwasch und Aufräumen war es mal wieder ein sehr schönes Treffen ausserhalb der Turnhalle.

 

Der Termin für den Grill 2015 wir wieder Ende August/ Anfang September 2015 sein.

 

Sommer-Ausflug 2014

Alpamare

 

16. August 2014

 

Diesmal wählten wir das Alpamare als Ziel.

So reisten wir mit all jenen Turnerinnen vom Programm 1 und älter die schon aus den Ferien zurück waren zum Rutschbahn-Vergnügen: 15 Mädchen und 4 Trainerinnen wurden  durch die verschiedensten Rutschen geschleust, liessen sich im warmen Wasser von Unterwassermusik begeistern und sprangen über die Surf-Wogen.

Petrus tat sein Bestes uns zu unserem Ziel zu geleiten und am Rückweg begrüsste er uns wieder: Ein äusserst nasser Tag draussen wie drinnen.

Abends konnten wir begeisterte Kinder den harrenden Eltern heil übergeben.

 

Auf ein nächstes Abenteuer im Sommer 2015!

Ehrungen anlässlich der Generalversammlung des BTV Basel

 März 2014

 

Geehrt wurden:

 

Hilda:

Für ihren Basler-Meisterin-Titel im Programm 2 (Saison 2013)

 

Vom Trainerinnen-Team waren gleich

zwei Damen eingeladen worden:

 

Bigna:

für den erfolgreich absolvierten des Jugend und Sport-Leiterkurs Kunstturnen

 

Lori:  

für den erfolgreich absolvierten des Jugend und Sport-Leiterkurs Kunstturnen

für den bestandenen Kindersport-Leiterkurs 

 

 Wir gratulieren euch!

Weichnachts-Training 2013

 

Es war ein super lustiger und lebhafter Betrieb in unserem letzten Training vor den Weihnachtsferien! 

Einerseits waren alle Turnerinnen für einmal zusammen, was auf Grund der unterschiedlichen Trainingsgruppen unter der Woche kaum möglich ist. 

Auf der anderen Seite waren wieder viele Geschwister mit von der Partie die es genossen "auch mal" mit turnen zu dürfen. 

 

Die Stars waren dieses Jahr unangefochten unserer ELTERN !!

 

Wir hatten sie ermutigt sich in ihre Sportsachen zu werfen und mitzuturnen. Alle Achtung, da wurde voller Elan aufgewärmt und mutig versucht die vorgegebenen Elemente am Boden und Balken auszuprobieren. So manch eine unsere Mütter und Väter hatten eindrückliche Erlebnisse auf dem schmalen Balken oben, als es hiess "4 Wechselsprünge, Standwaage und 1/2 Drehung" oder fühlten sich wieder an ihre eigenen Schulsportstunden oder Trainings zurück erinnert bei dem Versuch tolle Räder und Handstandabrollen zu turnen! Es wurde wirklich viel gelacht: die Eltern die versuchten irgendwie auf dem schmalen Ding oben zu bleiben und die Töchter die ihren Spass daran hatten ihre Eltern wackeln zu sehen aber auch staunend zu geben mussten: "heschs e grosse Gwaggler ka bi dr Standwoog aber sust hesch es ächt guet gamcht Papi" :-)

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere Eltern die so zahlreich erschienen und mitmachten und für eure Unterstützung und Mithilfe das ganze Jahr über. Merci vielmool!

 

Für den anschliessenden "Wettkampf" hatten wir Trainerinnen uns sogar noch auf den Estrich begeben und unsere alten
Turndressli hervor gegraben: und so unterstützen auch wir unsere Teams!

Während die Turnerinnen (EP bis P6) mit Stafetten und Parcours ihre Punkte sammelten, sammelten die Eltern und Trainerinnen im Bodenturnen Punkte: bei letzterem gab's laute "Ooohs" und jede Menge Szenenapplaus! 

 

Der besinnlichere Teil wurde neben Guezli und Kafee, "live" von weihnachtlichen Handörgelimusik umrahmt während wir unsere Wichtelgeschenke austauschten und jede Turnerin und Trainerin traditionell ihr Vereinsgeschenk erhielten. 

 

Es war ein ganz schöner Abend und so lassen wir das Turnjahr fröhlich ausklingen und geniessen die Weihnachtstage bevor es dann erholt, mit neuem Schwung und grossen Schritten auf die Wettkämpfe zugeht.

 

Schöni Festdääg, gniesset d'Feriee und bis im nöie Joor!

 

Eure Trainerinnen

Raingard Lori Francesca Roswitha Bigna Valerie Rahel

 

Sportler Erhungen Basel-Stadt 2013

 

 

 

Wir gratulieren ganz herzlich! 

Und wünschen euch weiterhin viel Spass und Erfolg beim Trainieren und Turnen! 

 

***

 

Hilda Kristinsdottir  

  Basel-Stadt-Meisterin P2

 

Lori Cordasco &  Bigna Bornhauser

 J&S Trainerausbildung 

 

***

Grill - Plausch 2013


Wie jeden Sommer trafen wir uns in Allschwil zu unserem Grillfest. 

 

Trotz einer gewaltigen Regendusche zu Beginn, wurde es ein sehr ausgelassener, gemütlicher und lustiger Abend. Wenn die Mädchen nicht schon vom Regenguss durchnäst waren, dann spätestens nach den Wasserschlachten! Wohlweislich hatten die Eltern Ersatzkleider dabei :-)

 

Toll, dass es dieses Jahr beinahe allen Turnerinnen mit ihren Familien möglich war "dabei" zu sein! Herzlichen Danke für euer zahlreiches Kommen!


Wir freuen uns auf das nächsten Mal im September 2014 ! 


Herzlichst,

eure Trainerinnen Team

 

Raingard Valerie Bigna Roswitha Francesca Lori

Sportler Ehrungen 2012

anlässlich der Generalversammlung des BTV Basels

 

An der Generalversammlung 2013 des Bürgerturnvereins Basel wurden neben anderen Sportarten und Jubilaren auch diese Jahr wieder einzelne Turnerinnen für besondere Resultate im 2012 gehert: 

 

Laura Wechsler 

(Basel-Stadt Meisterin & 1. Platz in der Gesamtrangliste OPEN)

 

Nicole Wenger

(Schweizer Meisterschaften Junioren: 9. Diplomrang  Einzelwertung P5, 6. Diplomrang Balkenfinal P5)

 

Ronja Weibel 

(Schweizter Meisterschaften Junioren: 4. Diplomrang Einzelwertung P4,
2. Platz Mannschaft, Gerätefinals: 4. Barre/ 2. Balken/6. Boden)
Herzliche Gratulation für die tollen Resultate im 2012!

 

 

An dieser Stelle liebe Grüsse und herzliche Gratulation an unserer langjährigen Trainerin Susanne Gosdschan-Amann zum Veteraninnen Satuts :-)

 

Besuch "vom Santiklaus und em Schmutzli"

Donnerstag-Training am 6. Dezember 2012  

 

Nach vielen, vielen Jahren hat der Santiklaus wieder einmal bei uns im Training vorbei geschaut!

Die Überraschung war ihm wahrlich gelungen. Die anfängliche Ungläubigkeit bei den älteren Turnerinnen "kunnt är würklig zu UNS?" war ähnlich groß wie die Aufregung und Freude bei den Jüngeren.

 

Und als dann der Saniklaus sein Buch aufschlug wurde es ziemlich still in der Halle... Aber der Besuch aus dem Schwarzwald war sehr milde gestimmt und Schmutzli hatte wenig zu tun und statt am Ende ein Versli aufsagen zu müssen, durften die Turnerinnen den Beiden etwas auf den Geräten vorturnen. Das bereitete den Mädchen mächtig Spass - und... selbst die Trainerinnen mussten ran ans Gerät! 

 

                                                        :-)

Ausflug 2012 - Seilpark Langenbruck

 

Wie jedes Jahr machten wir auch dieses Jahr in der letzten Ferienwoche einen Ausflug mit Gross und Klein. Jedoch blieben wir diesmal  in der Schweiz: es ging hoch hinaus und der Adrenalin-Kick war jedem sicher!

 

Bei strahlendem Wetter - was ja in diesem Sommer nicht sooo selbstverständlich war - ging's in den Seilpark nach Langenbruck. 

 

Unsere P1 Turnerinnen zeigten viel Mut und bewiesen, dass sie sich genauso wie die älteren Turnerinnen auch auf einem schwingenden und runden Balken 10 Meter über dem Boden problemlos darauf bewegen können! Sie hatten sichtlich ein Gaudi dabei :-)

Der höchste Rundlauf war für die ältesten Turnerinnen und Trainerinnen reserviert und forderte von ihnen zwar nicht unbedingt zusätzliche Nerven als vielmehr ordentliche Armkraft... Die ein oder andere hang zwischendurch Wort wörtlich "in den Seilen" begleitet von schallendem Lachen der Zuschauer am Boden ... ! Für Spektakel und Unterhaltung war (teils wohl auch etwas unfreiwillig) also gesorgt :-)

 

Im Anschluss ging es in den Wald zum Brötle mit einem gemütlichen Zmittag ums Feuer herum, Spiele am Bach und im Unterholz... 

 

Es war ein super Tag - strahlendes Wetter und strahlende Gesichter!

So manch eine hatte wohl am Tag darauf etwas Muskelkater... ?! 

Sommerferien 2012 

 

mmmWir wünschen allen tolle Wochen, gute Erholung und viel Sonne!

SPORTLEREHRUNGEN  Nr2 FÜR 2011  - vom Bürgerturnverein Basel

 

Anlässlich seiner Generalversammlung wollte es sich auch unser Heimverein nicht nehmen lassen, seine jungen Sportler zu ehren.

Geehrt wurden die Baslermeisterinnen 2011 und die Turnerinnen die an den Schweizermeisterschaften Podestplätze erziel hatten.

 

Ein herzlichen Dankeschön an den Vorstand des BTVs.

 

 

 

WEIHNACHTS - TRAINING  2011

 

Bottmingen 17.12.2011

 

Mit einem fröhlichen und kurzweihligen Weihnachts-Training, an dem auch die Geschwister mit turnten, die Elten bei einer heissen Tasse Kaffee dem Treiben zu schauen konnten, den vielen leckeren selbstgebackenen Guezli und Kuchen und den traditionellen Vereinsgeschenken beendeten wir das Turnjahr 2011.

 

Pünktlich zum Jahresende sind die neuen Turndress eingetroffen: somit konnten wir diese gleich mit einem Gruppenfotos im neuen Wettkampftenu einweihen.

 

Wir möchten unseren tollen Eltern ganz herzlich für ihre unermüdliche Hilfe und Unterstüzung das ganze Jahr hindurch danken: 

Danke für das jeweilige kräftige Zupacken beim aufstellen und abräumen der Geräte, für die diversen "Taxifahrten" zu den Trainings und die Unterstützung an den Wettkämpfen von den Zuschauertribünen aus!  

 

Wir wünschen allen schöne und friedliche Weihnachtstage und einen schwungvollen und guten Start ins neue Turnjahr 2012!

 

Eure Trainerinnen

 

Raingard Roswitha Sarah Bigna Rahel Simone und Francesca

 

 

SPORTLEREHRUNGEN  Nr 1. 2011   -   des Tunverband Basel-Stadt

 


 im Saal der Safran Zunft, 12. November 2011 in Basel

 

Der Turnverband Basel-Stadt feiert dieses Jahr sein 125-jähriges Bestehen und lud anlässliche der Jubiläums-Delegiertenversammlung jene Sportler und Sportlerinnen ein, die im 2011 besondere Erfolge für den Verband und die Region Basel erzielt haben.

 

So waren neben einer grossen Zahl von Leichtathleten auch eine beachtliche Delegation von Kunstturnerinnen eingelanden worden.

 

Geehrte BTV-Kunstturnerinnen (und weitere 5 NKL-Turnerinnen): 

 

Valerie Frei -  Basler Meisterin im Programm 6 

Laura Wechsler -  Basler Meisterin im Program Open

Leandra Ruffner -  Basler Meisterin im Porgramm 2

Hilda Kristinsdottir -  Basler Meisterin im Program 1

Linh Nichele -  Basler Meisterin im Einführungsprogramm

 

Nicole Wenger - Team-Gold an den JSM (Juniorinnen Schweizer Mesiterscahften) im Programm 4 

 

zudem wurden folgene Trainerinnen für ihr Engagement geehrt:

 

Sarah Frei -  J&S- Kids Leiterausbildung 

Raingard Körner -  Ausbildung zum J&S Coach

 

Herzliche Gratulation  euch allen ...

... und weiter so!

 

Fotos gibt's hier

Trainerweiterbildung 2011 - September, Liestal

 

Im September fand in der Kunstturnhalle in Liestal wieder eine regionale Trainerweiterbildung für die Vereins-TrainerInnen statt, bei der die Trainerinnen untereinander Tipps austauschen konnten und die jüngeren Nachwuschstrainerinnen wertvolle Inputs mit nehmen konnten... Roland Brückner (ehemalig Cheftrainer Kutu F im NKL) stand den vielen Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung. Ein herzliches Dankeschön.

 

Für den BTV waren anwesend: Sarah Roswitha Bigna Rahel Valerie (Raingard war derzeitig noch im Urlaub)

Gill-Abend in Allschwil  -   27. August 2011

 

Auch wenn der Wetterbericht zuerst nicht so sommerlich aussah, trafen wir uns doch auch dieses Jahr wieder im gewohntem Rahmen in Allschwil zum gemühtlichen Grillieren. Es waren sehr gesellige Abendstunden an denen die Eltern und Trainerinnen mal ganz entspannt und vor allem ohne "Taxi-verpflichtungen für ihre Töchter" sich austauschen konnten und die Mädchen sich um das Lagerfeuer scharten welches zu später Stunde schön wärmte... 

 

Hier geht es zu einigen wenigen Schnappschüssen... 

Ausflug  Europapark Rust   -  12. August 2011

 

Wie in den letzten Jahren schon, ging es auch in diesem Sommer wieder auf einen gemeinsamen Ausflug... Auf sehnlichsten Wunsch der Mädchen hin, ging es erneut mit allen - die schon aus ihren Ferien wieder zurück waren - in den Europapark nach Rust (Deutschland)! 

 

Es war ein toller Tag!

Das Wetter war am Morgen zwar noch etwas frisch für die berüchtigten "Wasser-Bahnen", aber am Nachmittag wurde es doch noch so richtig heiss.

Alle Gruppen genossen ausgiebig "ihre Bahnen" und so kam jede Turnerin und Trainerin "voll und nass" auf ihre Kosten; entsprechend schläfrig erfolgte dann die Heimreise :-) 

 

zu den Fotos geht's hier 

Berichte über den Gselligen Dezember 2010


 

Der Gsellige 2010 war einmal mehr ein absolutes Highlight für unsere Turnerinnen und Trainerinnen. Die beiden Shownummern fanden lautstarken Applaus. Der beatliche Mehraufwand, neben dem alltäglichen Trainings, für die diversen zusätzlichen Tanz-Proben haben sich mehr als ausgezahlt. 

 

Die erste Nummer an der alle - von der jüngsten 4-jährigen bis zur routinierten 16-jährigen Turnerin - mitwirkten, war eine abwechslungsreiche und harmonisch in einander fliesende Gerätenummer: die Kleinsten zeigten ihr Können perfekt auf die Musik geturnt am Boden, gefolgt von 4 "Balken-Pas-de-deux" der älteren Turnerinnen. Die spektakuläre Choreographie an den Vertical-Tüchern die die ehemaligen Kaderturnerinnen selbst zusammen gestellte hatten brachte die Zuschauer zum staunen und die abschliessende Akroeinlagen sorgte für einen powervollen Schlussakord!

 

Bei der zweiten Nummer waren dann nur die älteren Turnerinnen (P2 auwärts) beteiligt: unsere Vereinsturnerinnen, Kaderturnerinnen und ehemalige Kaderturnerinnen hatten eine anspruchvolle 6-minütige Tanzkombination präsentiert: ein graziles, etwas lyrisch anmutendes Erstes Stück machten den Einstieg. Dieser wurde gefolgt von dem popig-frechen Mittelstück mit akrobatischen Elementen welcher den Bogen zum rockigen Abschluss mit Spezialeffekt bei den Kostümen bildete! 

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an unsere beiden Schneiderinnen: sie vermochten meisterhaft "scheinbar unmögliches" doch noch möglich zu machen! 

Artikel in der Basellandschatlichen Zeitung vom 13.12.2010

Podcast über den Gselligen 2010 auf DRS1 Regionaljournal 12.12.2010  

Fotogallerie BTV Basel / HP-Hauptverein